Metro Gallery - Zurich, Switzerland


 

                       

LIZ KIM DOMEISEN


B I O G R A P H Y

S E L E C T E D   W O R K S

A R T I S T   E X H I B I T I O N
A T   M O N D E J A R   G A L L E R Y

Rapperswil-Jona Kultur / EWJR Werkliste / CV
26. Oktober – 19. November 2017

 

The Witching Hour I
2017
Öl und Aquarell auf Leinwand
158 x 320 cm

 

The Witching Hour II
2017
Öl und Aquarell auf Leinwand
158 x 248 cm

 

The Witching Hour III
2017
Öl und Aquarell auf Leinwand
159 x 132 cm

The Witching Hour IV
2017
Öl und Aquarell auf Leinwand
159 x 132 cm

 

 

 

The Witching Hour V
2017
Öl und Aquarell auf Leinwand
150 x 200

 

 

The Bird’s Foot I

 

The Bird’s Foot II

 

The Bird’s Foot III

 

The Bird’s Foot IV

 

The Bird’s Foot V

 

The Bird’s Foot I-V
2017
Aquarell auf Papier
23 x 31 cm

 

Serious Monday I

 

Serious Monday II

 

Serious Monday III

 

Serious Monday IV

 

Serious Monday I-IV
2017
Aquarell auf Papier
23 x 31 cm

 

Die neusten Bilder The Witching Hour I–V malt Liz Kim Domeisen in Grossformat. Sie arbeitet
mit Öl- und Aquarell. Sie versucht sich in einer neuen Sprache, verteilt abstrakte Farbräume
vor grauem Hintergrund. Diese verfliessen in das Grau des Querformates. Abstrakte Formen
von Landschaftspanoramen oder Fantasiegebilde lassen sich erahnen. Sie schweben vor der
grauen Atmosphäre. Die kräftigen Farbfelder, vorwiegend blaue und grüne Töne, evozieren
räumliche Dimensionen. Liz Kim Domeisen sucht nach Kontrasten wie lasierende und opake
Felder, kompakte und sich verlierende Formen. Auf diese Weise kreiert sie eine Dialektik in
Formen, Farben und in räumlichen Dimensionen.

In den kleinformatigen Aquarellen auf Papier kehrt die Künstlerin zu einer zeichnerischen
Bildsprache zurück. Filigrane Liniengeflechte werden von zerfliessenden Farbfeldern begleitet.
Im Wechselspiel unterschiedlicher Liniendichte und Farbnuancierung beginnt die Farbe zu
vibrieren. Raffinierte Gebilde, die entfernt an Edelsteine erinnern, schweben surreal im Bild.

Brigitte Diethelm Zollinger, Kunsthistorikerin
EWJR Kunstausstellung, Jona, 25. Oktober 2017

 

EINZELAUSSTELLUNG

 

 
Liz Domeisen-Kim, Paintings
2008
Einzelausstellung, March Museum, Switzerland
Kuratorin Brigitte Diethelm
 

GRUPPENAUSTELLUNGEN

 

Rosastadt
2004
watercolor on paper
Raum 62, Rapperswil, Switzerland

 

Elizabeth Kim, Paintings
MFA Thesis Show
1995
5 large paintings, oil on canvas
Oliver Art Center (California College of the Arts)
Oakland, CA, USA

 

3 Wall Paintings
2013
watercolor on paper
Domeisen Goldschmiedehaus, Rapperswil, Switzerland

Drawing Installation
2000
Tusche auf Papier
Hotel Belvedere, Scuol, Switzerland

 



Copyright 2016 MONDEJAR GALLERY
follow us on twitter facebook